Studentische*r Mitarbeiter*in (w/m/d)

Wir vertreten die Interessen der ölsaatenverarbeitenden Unternehmen in Deutschland. Die Kernaufgabe unserer 19 Mitgliedsfirmen ist die Verarbeitung von Ölsaaten und Pflanzenölen. Als Verband sind wir Schnittstelle zwischen unseren Mitgliedsunternehmen, politischen Entscheidungsträgern, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Institutionen.

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin-Mitte suchen wir ab sofort eine*n

studentische*n Mitarbeiter*in / studentischer Mitarbeiter (w/m/d)

Ihre Aufgabenfelder sind:

  • Unterstützung bei Recherche, Statistik-, Datenbank- und Verteilerpflege sowie Vortragsvorbereitungen
  • Grafische Aufbereitung politischer Sachverhalte für Offline- und Online-Kommunikation
  • Erstellen von Grafiken, Flyern, Postern, Präsentationen und Broschüren
  • Unterstützung bei Aktualisierung und Pflege unserer Internetpräsenz
  • Unterstützung bei Umsetzung von Social Media-Aktivitäten

Das bringen Sie mit:

  • Interesse am Themenfeld Lebensmittel, Futtermittel, internationaler Agrarhandel, Agrarrohstoffe, Landwirtschaft, Bioökonomie und Nachhaltigkeit
  • Interesse an Social Media-Kommunikation
  • Sicherer Umgang mit Text-, Tabellen-, Bildbearbeitungs-, Layoutprogrammen, sowie Content 
Management Systemen (Google Suite, GIMP, Scribus, TYPO3)
  • Sicherer Umgang mit Zahlen und Statistiken
  • Kreativität und Motivation, spannende und interaktive Kommunikationsformate zu entwickeln 
und auszuprobieren
  • Freude an Teamarbeit und hohe Affinität zur Kommunikation über Social Media-Kanäle
  • Fähigkeit, sich in komplexe Themen einzuarbeiten und daraus verständliche Botschaften 
abzuleiten

Das bieten wir:

  • Spannende Tätigkeit bei einem Industrieverband mit langer Tradition
  • Spannendes Themenfeld Lebensmittel, Futtermittel, Nachhaltigkeit, internationaler 
Agrarhandel, Agrarrohstoffe und Landwirtschaft
  • Abwechslungsreiche und kreative Aufgaben
  • Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und sich weiterzuentwickeln
  • Flexible Arbeitszeiten, entspanntes Arbeitsklima, Möglichkeit zur mobilen Arbeit und einen 
wertschätzenden Umgang

Die monatliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden (520 Euro-Basis) und ist zunächst begrenzt auf sechs Monate. Eine Zusammenarbeit darüber hinaus wird angestrebt.

Aussagekräftige Bewerbungen bitte per E-Mail an gebert@ovid-verband.de.