Renews

Sorgenkind Verkehr

Die Vorgaben, die es im Verkehr zum Erreichen der Klimaschutzziele gibt, sind klar. Allein die Lösungen sind es nicht. Die Arbeitsgruppe Klimaschutz hat sich zwar auf Maßnahmen wie günstigere Ticketpreise für die Bahn geeinigt und empfiehlt die Prüfung ei

Lokale Bioenergie im Norden und Süden

Wie die weltweite Bioenergieproduktion von lokalen Ressourcen profitiert, zeigt sich unter anderem am Beispiel von Mexiko und Schweden, wo innovative Lösungen eine dezentrale Energiegewinnung ermöglichen.

Auf den Dächern der Stadt Waiblingen

Ein Blick von oben zeigt nicht nur die traditionsreiche Geschichte der Energie-Kommune des Monats März mit seinen malerischen Fachwerkhäusern und Kirchtürmen. Auch die Energiewende spielt eine sichtlich große Rolle in der baden-württembergischen Stadt. De

Die Zukunft ist vernetzt

Mehr als 1.200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verbände und Akteure trafen sich beim Neujahrsempfang des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE). Während des Empfangs zeigte sich, dass für die Gäste vor allem Mobilität und Sektorenkopplung die Themen für

Neues Klimaschutzgesetz soll Deutschland wieder auf Kurs bringen

Mit einem Klimaschutzgesetz sollen die Treibhausgasemissionen kontinuierlich gesenkt werden und jedes Ministerium muss dazu beitragen. In der Union hat sich Svenja Schulze (SPD) damit nicht viele Freunde gemacht, doch ihre Initiative findet Anklang in der

Langzeitschäden des Kohlebergbaus in der Lausitz

In Lauchhammer (Brandenburg) müssen vier Familien und zwei Unternehmen ihre Immobilien aufgrund des ansteigenden Grundwassers in einem anliegenden Alttagebau verlassen. Die Betroffenen sind nach langer Unsicherheit erschüttert und hoffen auf schnelle Ents

Regierung stellt geplanten Netzausbau zur Diskussion

Anfang Februar wurde der erste Entwurf zum neuen Netzentwicklungsplan Strom von den beteiligten Übertragungsnetzbetreibern vorgestellt. Mehrere Szenarien werden hinsichtlich des Netzausbaus durchgespielt. Bis zum 4. März kann sich die Öffentlichkeit selbs

Regionale Energiewende, gemeinsam umsetzen

Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zeichnet den Landkreis Ebersberg als Energie-Kommune des Monats aus. Alle 21 Kommunen setzen sich für die Energiewende vor Ort ein.